KRAIBURG STRAIL mal drei:
damit bauen Bahnen

STRAIL Bahnübergangssysteme | STRAILastic Schallschutzsysteme | STRAILway Kunststoffschwellen

Am Sitz im oberbayerischen Tittmoning, zwischen Passau und Salzburg nahe der Grenze zu Österreich, kümmern sich
170 Mitarbeiter um ein facettenreiches Fertigungsprogramm von Bahnübergängen, Schallschutz- und Dämmelementen
sowie Kunststoffschwellen für Strecken von Straßen- und Eisenbahnen.

 

Qualität auf die Sie bauen können:
Seit mehr als 50 Jahren konzentrieren wir uns auf Lösungen rund um‘s Gleis. Weltweit sind bereits über 70.000 Bahnübergangssysteme verbaut.

In unserem Technikum werden Rohstoffe und auf unseren Prüfständen alle Neuentwicklungen und Produktänderungen praxisnah auf Herz und Nieren getestet. Darüber hinaus sind wir fremdüberwacht nach DIN EN 18200 und seit 1994 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

KRAIBURG STRAIL –
entlastet die Umwelt nachhaltig

Recyclingmaterialien für unsere Bahnübergangssysteme, Schallschutzsysteme und Kunststoffschwellen machen den Bahnbetrieb noch umweltverträglicher, sicherer und leiser.

Basis-Material für alle drei Produktbereiche sind Sekundärrohstoffe: vulkanisierte Gummimischungen und mit Fasern verstärkte Polyolefine.
Der Grundstoff wird an den entscheidenden Stellen mit Neumaterial ergänzt, durch Faserverbundstoffe oder mit hochwertigem Stahl oder
Aluminium verstärkt.

Alle Endprodukte können nach Ende ihrer Lebensdauer wieder zurückgegeben und einer sinnvollen Verwendung zugeführt werden.
Zudem verfügen wir über ein zertifiziertes Energie- und Umweltmanagement nach DIN EN ISO 50001 und DIN EN ISO 14001.

KRAIBURG STRAIL –
Teil einer starken Gruppe

Die KRAIBURG Holding GmbH & Co. KG als weltweit tätiges Unternehmen erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von fast 580 Mio. Euro.
In neun strategischen Geschäftsfeldern sind ca. 2.500 Mitarbeiter tätig.

KRAIBURG gilt seit 1947 als feste Größe in der Gummi-Fachwelt und hat sich seitdem durch eine breite Produktpalette, Spezialisierung und
hochwertige Produkte sowie zukunftsträchtige Entwicklungen als bedeutender Partner vieler Branchen etabliert.

Firmengeschichte