pontiSTRAIL – die Innenplatte für höchste Belastung.

Da die Belastungen in den letzten Jahren weiter zugenommen haben, wurde die bewährte Technik der pontiSTRAIL Außenplatte auf die neue
pontiSTRAIL Innenplatte übertragen. Diese besteht aus den Werkstoffen Gummi und Aluminium und verbindet eine Reihe von Vorteilen.

Der leichte, korrosionsbeständige Aluminiumträger garantiert eine optimale Lastverteilung auf dem Schienenfuß und entlastet dadurch
Schwellen und Kleineisen. Die Aluminiumträger können rasch montiert und mit unseren Gummiplatten eingedeckt werden.
Ein schneller und einfacher Ein- bzw. Ausbau ist dadurch möglich.

 

Der erste Testeinbau unter Realbedingungen fand am 22. Juni 2019 in Ebnat-Kappel in der Schweiz statt.

Die Handhabung der einzelnen Komponenten gestaltete sich als unkompliziert und ging rasch von der Hand. Innerhalb von nur einer
Arbeitsschicht konnte der gesamte Bahnübergang mit einer Länge von 15 Metern eingedeckt werden. Dabei wurden Bordsteine gesetzt
und Innen- sowie Außenplatten vom System pontiSTRAIL verbaut.

 

Mit der pontiSTRAIL Innenplatte ist die Familie der STRAIL Bahnübergangssysteme durch ein weiteres Produkt ergänzt worden,
dass aufgrund seiner besonderen Eigenschaften ein Alleinstellungsmerkmal darstellt und individuellen Kundenanforderungen gerecht wird.

Fertig eingedeckter Bahnübergang mit pontiSTRAIL Innen- und Außenplatten.